Nordwest Niedersachsen, Tarifrunde

Tarifverhandlung Bezug- und Absatzgenossenschaften

Liebe Kollegin!
Lieber Kollege!

Die Tarifverhandlungen für neue Lohn- und Gehaltstarifverträge sind am 11.04.2017 mit einem Ergebnis abgeschlossen worden.

Ergebnis

  • Alle Gehälter und Löhne werden ab 01.04.2017 um 2,3 % angehoben.
  • Die Ausbildungsverträge werden jeweils um 30 € angehoben.
    Das bedeutet z.B. für Kraftfahrer, Maschinenbediener, Angestellte Handwerker rund 50 Euro mehr im Monat.
  • Es gibt keine sogenannte Null-Monate, also Monate ohne mehr Geld.
  • Für die Monate Januar – März gibt es eine pauschale Ausgleichs-zahlung in Höhe von 150 Euro, ausgezahlt mit der Maiabrechnung.

Wir waren also erfolgreich. Das geht nur mit der Unterstützung von Euch!

Also: Organisieren und mitmachen.

Laufzeit

  • Die Laufzeit geht bis zum 31.12.2017. Für die Verhandlungen wird ein Termin im Dezember 2017 gefunden. Dazu haben sich die Tarifvertragsparteien verpflichtet.
  • Unsere Forderung nach einer tariflichen Zusatzurente konnten wir noch nicht durchsetzen. Das streben wir für 2018 an. Wir brauchen eine Zusatzrente um im Alter nicht Arm zu sein. Also: Schwung holen für die Tarifrunde 2018!

Weitere Informationen

Tarifergebnis Bezug- und Absatzgenossenschaft [PDF]