Land Bremen und Umzu

„Putzen“ – Fotografien von Silke Kirchhoff und Isabel Winarsch

„Irgendwer wird das schon sauber machen.“ Überall wird fortwährend geputzt: im Bahnhof, auf der Straße, im Zoo oder im Bauch eines Schiffes. Die Fotojournalistinnen Silke Kirchhoff und Isabel Winarsch haben mit der Kamera einen Blick hinter die Kulissen geworfen. Sie würdigen in ihren je fünf Fotoserien die Menschen, die Bremen und Bremerhaven sauber halten. Und sie machen die Arbeit sichtbar, die oft nicht wahrgenommen wird.

Zur Ausstellungseröffnung am Dienstag, 1. August 2017, 20 Uhr in der Galerie im Vegesacker Geschichtenhaus, Zum Alten Speicher 5 A, sprechen: Olaf Damerow, Gewerkschaftssekretär, IG BAU und Peter Schenk, Kulturreferent der Arbeitnehmerkammer Bremen.

Die Ausstellung „Putzen“ ist ein Projekt der Arbeitnehmerkammer Bremen in Zusammenarbeit mit dem Vegesacker Geschichtenhaus.

Sie ist zu sehen vom 2. August bis zum 9. September 2017.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 10 bis 16 Uhr,

Eintritt: nach eigenem Ermessen zwischen 1 bis 5 Euro.

Eröffnung

Ausstellung vom 2. August – 9. September 2017,

Eröffnung am Dienstag, 1. August 2017, 20:00 Uhr,
Galerie im Vegesacker Geschichtenhaus,
Zum Alten Speicher 5 A, 28759 Bremen

Fotos
Tribüne des Bremer Weserstadions – Silke Kirchhoff
Instandhaltungswerk der Deutschen Bahn, Bremen – Isabel Winarsch

IG Bauen Agrar Umwelt - Regionalbüro

Gero Lüers
Industriegewerkschaft
Bauen-Agrar-Umwelt
Regionalbüro
Theodor Neutig Straße 41
28757 Bremen
Telefon0421/685 555 80
Fax0421/685 555 89
E-Mailbremen@igbau.de