Alle Artikel in: Nordhorn

Diskussion zur Bundestagswahl 2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen, unsere Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt wird im Vorfeld zur Bundestagswahl 2017 den Parteien und Ihre Vertreter vor Ort auf den Zahn fühlen und veranstaltet eine Podiumsdiskussion. Die Ortsverbände der IG BAU Lingen-Freren-Hasetal, Nordhorn-Obergrafschaft und Niedergrafschaft laden alle Interessierten herzlich ein. Freitag, 11. August 2017 ab 19:00 Uhr Hotel Rammelkamp Lingener Straße 306 48531 Nordhorn Als Moderator der Podiumsdiskussion konnten wir unseren Regionalsekretär der IG BAU Region Weser-Ems Piet Meyer gewinnen. Über folgende Themen wollen wir diskutieren: 1. Altersarmut „nein danke!“ Rente muss ein menschenwürdiges Leben im Alter ermöglichen und Altersarmut verhindern Rente muss nachhaltig und solidarisch finanziert werden Der Renteneinstieg muss gleitende Übergänge gewährleisten 2. prekäre Beschäftigung Teilzeitarbeit Befristungsketten 3. gesetzlicher Mindestlohn Gleiche Arbeit – gleicher Lohn Löhne müssen Teilhalbe am gesellschaftlichen Wohlstand sichern 4. Branchen-Mindestlohn Baugewerbe Als Diskussionsteilnehmer haben zugesagt: für den Bundesvorstand der IG BAU Frank Schmidt-Hullmann von der CDU Albert Stegemann von der SPD Daniela De Ridder von Bündnis 90 Die Grünen Reinhard Prüllage von der Partei Die Linke Roberto Linguari von der FDP Johann Kuipers vom DGB Horst Krügler …

Nordhorn: Diskussion „Faire Arbeit Jetzt“

Liebe Kollegin, Lieber Kollege, hiermit laden wir unsere Funktionäre der Ortsverbände und Fachgruppen sowie alle Betriebsräte und Interessierte ein, zur Informationsveranstaltung mit Erfahrungsaustausch am ein. Freitag, 5. Juni 2015 ab 19:00 Uhr im Hotel Bonke in 48527 Nordhorn, Stadtring 58 Folgender Ablauf ist geplant: Eröffnung und Begrüßung kleiner Imbiss IG BAU-Thema „FAIRE ARBEIT JETZT“, Hintergründe und Infos insbesondere zum Bauhauptgewerbe zum Gebäudereinigerhandwerk zu TTIP, und wie passt das zu FAIRE ARBEIT JETZT Diskussionsbeiträge (je mehr, je besser) Als Referenten konnten wir unseren stellvertretenden Regionalleiter Gero Lüers sowie unseren Regionalsekretär Piet Meyer gewinnen. Da für die Teilnehmer kostenlos ein kleiner Imbiss gereicht wird, bitten wir für eine genauere Planung vor Ort, um telefonische Rückmeldungen bei Herbert Hilberink unter 0163 89 388 18 oder per E-Mail an mail@herbert-hilberink.de. Wegen der Aktualität und großen Bedeutung der Themen ist es wichtig, sich zu Informieren. Nur wer gut informiert ist, kann richtig reagieren und handeln. Und nur wer handelt kann Verbesserungen herbeiführen. Über Deine Teilnahme würden wir uns sehr freuen. nordhorn-einladung-faire-arbeit Mit freundlichen Grüßen IG Bauen-Agrar-Umwelt Ortsverband Niedergrafschaft Herbert Hilberink