Alle Artikel in: Senioren

Bericht: Reise nach Rügen

Die IG BAU Senioren (Osnabrück- Emsland) machten sich am Samstag, den 16.05.2015, auf den Weg zur Insel Rügen, welche knapp 926 km2 groß ist und vor der pommerschen Ostseeküste liegt. Unser Weg führte uns über Stralsund, den Rügendamm in das Ostseebad Göhren. Eine wunderbare Naturlandschaft mit großen Waldbeständen und feinem Sandstrand. Quartier bezogen wir in den Ferienhäusern am Hochufer in Göhren, wo wir herzlich begrüßt wurden und auch die Verpflegung lobend erwähnt werden muss. Mit unserer Reiseleiterin Silke Wilcke erkundeten wir am Sonntag den Ort und Strand. An der Bernsteinpromenade kann man am Strand entlang bis in die Nachbarbäder Baabe und Sellin flanieren. Nach dem Frühstück fuhren wir durch den Buchen-Naturwald, auch Hallenwald genannt, zu den im Norden gelegenen Kreidefelsen (Höhe 118 Meter) der Halbinsel Jasmund auf den Königsstuhl. Durch die weißen Klippen ziehen sich graue Bänder aus Feuerstein. Die Kreidefelsen entlang der Ostküste haben eine Länge von 12 km. Am Kap Arkona, einem kleinen verträumten Fischerdorf, an dessen Küstenstreifen wir mit Hingabe die ausgespülten, mit grau-weiß-schwarzer Maserung versehenen Feuersteine gesucht haben, hielten wir uns …