Junge Gewerkschaft

Tarifbewegung 2016

Junge BAU – REINHAUEN für Qualität

„Die Kosten für die Fahrt zur Berufsschule können für Bau-Azubis schnell im dreistelligen Bereich liegen. Darauf machte am vergangenen Samstag eine Gruppe der Jungen BAU in der Nürnberger Innenstadt aufmerksam und bekräftigte so die Forderung der IG BAU zur Übernahme der Fahrtkosten zur Berufsschule bei den laufenden Bautarifverhandlungen.“

>> weiter lesen

Informationen zur Tarifrunde 2016

[download category=“4″]