Osnabrück-Emsland

Der DGB sagt Danke – Ehrung für Berhard Bohr

Sigrun Müller und Bernhard Bohr: Zwei herausragende Persönlichkeiten, die als ehrenamtliche IG BAU Vertreter „schon solange dabei sind, wie ich denken kann“ lobte Petra Tiesmeyer (DGB Geschäftsführerin) anlässlich der DGB Delegiertenversammlung am 31.08.17 in Osnabrück unsere Kolleginnen und Kollegen.

Beide engagieren sich seit vielen Jahren in Ausschüssen, als ehrenamtliche Richter, in der Handwerksarbeit, in der Senioren- sowie Frauenarbeit und sind auf Demos zu finden, wie zuletzt gegen die Auftritte der AfD. „Dafür muss einfach mal Danke gesagt werden. Viele Aktionen wären ohne Sigrun und Bernhard kaum denkbar, weil beide überall tatkräftig Unterstützung leisten“.

Dieses besondere Engagement bedarf einer außergewöhnlichen Auszeichnung. „Weil sie Gewerkschaftsarbeit immer mit viel Spaß und Humor verbinden und sich für keine Arbeit zu Schade sind, bekommen beide von uns die Affen geschenkt, die sie sonst immer auf ihren Schultern tragen, wenn es um die Verteilung von Arbeit geht“, so Petra Tiesmeyer. Der wurde von Nicole Verlage (DGB Stadtverbandvorsitzende) und Petra feierlich überreicht. Sigrun war leider erkrankt und erhält ihre Auszeichnung zu Hause.

Von links nach rechts: Nicole Verlage, Bernhard Bohr, Petra Tiesmeyer

IG Bauen Agrar Umwelt - Regionalbüro

Gero Lüers
Industriegewerkschaft
Bauen-Agrar-Umwelt
Regionalbüro
Theodor Neutig Straße 41
28757 Bremen
Telefon0421/685 555 80
Fax0421/685 555 89
E-Mailbremen@igbau.de
Wolfgang Kuhn
IG Bauen-Agrar-Umwelt
Region Weser-Ems
Bezirksverband Osnabrück-Emsland
Telefon0541 - 33501-0
Mobil0170 - 3330978
E-Mailwolfgang.kuhn@igbau.de