Veranstaltungen

Mitmachscouts – für Vielfalt und Toleranz

Liebe Kolleginnen,
liebe Kollegen,

das IG BAU Projekt „Die Mitmachscouts – für Vielfalt und Toleranz“ startet vom 21. bis 23. September 2018 in Walsrode mit dem ersten Workshop.

Wir alle wissen: Der Rechtspopulismus breitet sich wie eine Seuche in Deutschland aus. Inzwischen versuchen gewerkschaftsfeindliche Gruppen auch in den Betriebsräten Fuß zu fassen. Wir dürfen nicht länger zusehen: Es wird höchste Zeit, dass wir auch vor Ort – in den Bezirksverbänden, den Betrieben und auf den Feldern – zeigen, dass wir, die Mitglieder der IG BAU – für eine solidarische Gesellschaft eintreten, aktiv sind für Vielfalt und Toleranz.

In drei Workshops wollen wir nicht nur über Fremdenfeindlichkeit, Rechtspopulismus und Diskriminierung sprechen, sondern uns vernetzen, konkrete Aktionen für eine tolerante Gesellschaft entwickeln und gemeinsam vor Ort umsetzen.

Weitere Informationen

Wir suchen noch Mitstreiterinnen und Mitstreiter, die sich beteiligen wollen!

Flyer Mitmachscouts Niedersachsen [PDF].

Anmelden und mitmachen

Melde Dich in deiner Region bremen@igbau.de oder unter sabine.katzsche-doering@igbau.de an.

Mit kollegialen Grüßen

Sabine Katzsche-Döring