Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Berufsbildungs- politische Tagung

Freitag, 9. November bis Samstag, 10. November

Herzlich willkommen

Die Veränderung der Arbeitswelt stellt auch die berufliche Bildung immer wieder vor neue Herausforderungen. Gerade die digitalen Transformationsprozesse haben umfangreiche Auswirkungen auf die Betriebe und Akteure in Berufsschulen und Ausbildungszentren. Diese Prozesse sind fordernd, bieten aber den Beteiligten auch Chancen.

Als Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) stehen wir eng an der Seite derjenigen, die sich diesen Herausforderungen stellen.

In diesem Jahr widmen wir uns bei unserer Berufsbildungspolitischen Tagung den digitalen Transformationsprozessen. Dabei wollen wir auch einen Blick auf die Anforderungen an Berufliche Schulen werfen.

Auch die Gestaltungsmöglichkeiten dieses Wandels wollen wir in den Fokus nehmen.

Gleichzeitig werden wir uns mit den aktuellen Neuordnungsverfahren von Ausbildungsberufen beschäftigen – sowohl mit derzeit anstehenden, als auch mit aktuell abgeschlossenen.

Für unser Programm konnten wir erneut hochkarätige Referentinnen und Referenten gewinnen. Ich persönlich freue mich auf einen interessanten und engagierten Austausch mit Praktikerinnen und Praktikern aus
Betrieben, Berufsschulen und Ausbildungszentren.

Anmeldung und Fragen

jelica.tassi@igbau.de

Weitere Informationen

Dietmar Schäfers
Stellvertretender Bundesvorsitzender
der IG Bauen-Agrar-Umwelt

Details

Beginn:
Freitag, 9. November
Ende:
Samstag, 10. November
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Ringhotel Merkur
Pillenreuther Straße 1
Nürnberg, Niedersachsen Deutschland