Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einführungsseminar Rhetorik, Kommunikation und Verhandlungstechnik für BR

Montag, 12. Februar – Mittwoch, 14. Februar

Ob vor großem Publikum oder im Gespräch: Immer geht es für den Betriebsrat darum, andere von guten Zielen und richtigen Wegen zu überzeugen. Das gilt sowohl für die Wirkung nach außen gegenüber Arbeitgeber und Belegschaft, als auch für die Kommunikation innerhalb des Betriebsratsgremiums. In allen diesen sehr unterschiedlichen Situationen kommt der rhetorischen Kompetenz sowie der richtigen Verhandlungstechnik eine besondere Bedeutung zu. Das Seminar vermittelt hierfür einige grundlegende Kenntnisse.

1. Tag – Kommunikation im Betriebsrat

  • Begrüßung, Vorstellung und Organisatorisches
  • Grundlagen reibungsloser und effizienter Kommunikation im Betriebsrat
  • Regeln für eine gute Kommunikation im Team
  • Besprechungen vorbereiten und zeitsparend durchführen

2. Tag – Die freie Rede

  • Redevorbereitung und -aufbau, Manuskriptgestaltung
  • Sprachliche Gestaltung der Rede, rhetorische Mittel
  • Gestik, Mimik, Körpersprache, Phonetik
  • Mittel gegen Redeangst und Lampenfieber
  • praktische Übungen mit anschließender Analyse
  • individuelle Beratung der Teilnehmer/innen

Grundbausteine Verhandlungsführung und –strategie

  • Grundlagen der Verhandlungsführung
  • Argumente finden, vermitteln und durchsetzen
  • körpersprachliche Signale einsetzen und analysieren

3. Tag – Körpersprache verstehen und einsetzen

  • unbewusste Signale
  • Signale im Gespräch richtig deuten
  • Falsche Signale beim Verhandeln vermeiden
  • Auswertung und Schlussfolgerungen

IG Bauen Agrar Umwelt - Regionalbüro

Holger Bartels
Industriegewerkschaft
Bauen-Agrar-Umwelt
Regionalbüro
Theodor Neutig Straße 41
28757 Bremen
Telefon0421/685 555 80
Fax0421/685 555 89
E-Mailbremen@igbau.de

Details

Beginn:
Montag, 12. Februar
Ende:
Mittwoch, 14. Februar
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Hotel Stüve
Hauptstraße 20
Visbek, Niedersachsen 49429 Deutschland
Telefon:
04445 9670-10

Veranstalter

Arbeit und Leben Niedersachsen Nord – Oldenburg
Telefon:
0441 / 92490-0
E-Mail:
oldenburg@arbeitundleben-nds.de
Website:
http://www.aul-nds.de/62/index.php?id=12