Alle Artikel in: Gewerkschaftstag 2017

Gewerkschaftstag der IGBAU

Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) setzt ein sichtbares Zeichen für mehr Geschlechtergerechtigkeit. Der 22. Ordentliche Gewerkschaftstag in Berlin hat heute eine verbindliche Geschlechterquote von mindestens dreißig Prozent Frauen und mindestens 30 Prozent Männern im IG BAU-Bundesvorstand beschlossen. Robert Feiger ist als Bundesvorsitzender der IG BAUEN AGRAR UMWELT bestätigt worden, aach sehr umfangreicher und sehr leidenschaftlicher Diskussion der Delegierten, wurde der Bundesvorstand um eine Kollegin – Nicole Simon erweitert. 30 Delegierte aus der Region Weser Ems nehmen bis Freitag ihre Aufgabe in Berlin wahr.